Barrierefreies Banking

  • Das Digitale Banking der Österreichischen Ärzte- und Apothekerbank AG wurde auf Basis von geltenden Accessibility Richtlinien erstellt und ermöglicht Menschen mit einer Sehbehinderung eine weitgehend barrierefreie Nutzung. 2017 wurde die Umsetzung gemeinsam mit Accessibility Experten der Firma USECON überprüft und die Maßnahmen-Empfehlungen mit dem BSVÖ (Blinden und Sehbehinderten-Verband Österreich) qualitätsgesichert. In einem mehrstufigen Prozess wurden das Feedback der Testpersonen aus dem Accessibility-Benutzertests sowie die Ergebnisse aus den Experten-Reviews im Banking der Österreichischen Ärzte- und Apothekerbank AG umgesetzt.   Die wichtigsten Maßnahmen wie z.B. spezielle Optimierungen und Verbesserungen im Bereich der Menüführung und Navigation (für die optimale Verwendung einer Vorlesesoftware) wurden bereits 2017 umgesetzt. Zusätzlich steht eine alternative Version (mit identem Funktionsumfang) bereit, welche den Web Content Accessibility Guidelines (WCAG) 2.0 Level AA Kriterien entspricht. Dadurch können Kunden neben dem barrierefrei optimierten Online Banking nun auch eine vollumfängliche Hochkontrastversion sowie einen audio-unterstützten Kontoauszug nutzen. Mit März 2018 werden noch weitere kleine Verbesserungen (z.B. Anpassungen bei Tabellen und Interaktionselementen) eingespielt. Um zu Hochkontrastversion zu gelanden, klicken Sie beim Login über dem Feld "Verfügernummer" auf "Hochkontrast". Bereits eingeloggt können Sie links unten auf den "Hochkontrastmodus" umsteigen. Die Farbgebung ändert sich sofort.