Jeder hat eine Zahl, für die er liebend gern spart. Fondssparen statt Sparstrumpf

  • Auch Sie haben sicherlich Ihre ganz persönlichen Wünsche und Ziele. Vielleicht haben Sie ja das Sparziel, Ihren drei Kindern oder Enkeln eine gute Ausbildung zu sichern, Ihr Zuhause zu verschönern oder sich den Traum eines Neun-Stunden-Flugs nach New York zu erfüllen. Doch wie kann man seine Sparziele auch heute noch erreichen? Schließlich werfen die meisten klassischen Sparformen so gut wie keine Zinsen mehr ab. Viel bessere Aussichten kann Ihnen ein Fondssparplan bieten.

Limitiertes Angebot: Jetzt Sneaker von adidas sichern!*

  • Sneaker

    Machen Sie einen sportlichen ersten Schritt zu Ihrem Sparziel! Wenn Sie sich jetzt für einen neuen, unbefristeten Fondssparplan von Union Investment entscheiden, erhalten Sie zusätzlich ein Paar Sneaker von adidas!* 

    >> mehr auf www.gern-sparen.at

Was ist eigentlich Fondssparen?

  • Fondssparpläne sind Sparverträge, bei denen Sie in regelmäßigen Abständen Geld in Investmentfonds einzahlen. Schritt für Schritt mit Fonds anzusparen ist die zeitgemäße Form des Sparens!

Drei gute Gründe für einen Fondssparplan

  • 1. Bereits ab 50 Euro im Monat möglich und jederzeit flexibel

    • Sie haben große Wünsche, die Sie sich erfüllen möchten? Beim Sparen mit Fonds können Sie Ihren Wünschen schon ab einer Mindestsparrate von 50 Euro näherkommen.

      Mit Fondssparen sind Sie bei Ihrem Vermögensaufbau auch absolut flexibel: Bei Bedarf können Sie Ihren Sparbetrag grundsätzlich jederzeit senken, erhöhen oder aussetzen. Wenn Sie kurzfristig Geld benötigen, können Sie Ihre Fondsanteile auch teilweise oder komplett verkaufen.**

      ** Bei Anlagen in Offenen Immobilienfonds sind jedoch gesetzliche Fristen zu beachten.

  • 2. Preisvorteile nutzen

    • Sie nutzen den Durchschnittspreiseffekt, da Sie aufgrund gleichbleibender Sparraten im Zeitverlauf bei niedrigen Anteilspreisen mehr Fondsanteile beziehungsweise bei höheren weniger Anteile kaufen. Dies kann sich langfristig für Sie auszahlen.

  • 3. Mit Fonds die Risiken streuen

    • Sie entscheiden sich für einen Fondssparplan und damit für die Möglichkeit, bequem von den Marktentwicklungen zu profitieren. Durch Ihre Investition in einen Fonds verteilt sich das mögliche Risiko im Gegensatz zu einem einzelnen Wertpapier auf eine Vielzahl verschiedener Anlagen, wie zum Beispiel Aktien oder Unternehmensanleihen.

Alle öffnen Alle schließen Seitenanfang

Folgende Risiken sind zu beachten

    • Bei einer Fondsanlage kann neben dem Risiko marktbedingter Kursschwankungen ein Ertragsrisiko bestehen
    • Es kann nicht ausgeschlossen werden, dass am Ende der Ansparphase weniger Vermögen zur Verfügung steht, als insgesamt eingezahlt wurde, beziehungsweise die Sparziele nicht erreicht werden können
    • Im Vergleich zum Ausgabepreis einer Einmalanlage kann der Durchschnittspreis des Fondssparplans höher ausfallen

  • *Erfüllung der Teilnahmebedingungen vorausgesetzt