Bankomatkarte

Kontaktloses Bezahlen - Bankomatkarte hinhalten, Bezahlung erledigt!

  • Wenn es besonders rasch gehen soll, ist die Kontaktlos-Zahlung mit der Bankomatkarte (Debitcard) das ideale Zahlungsmittel für Kleinbeträge z.B. im Handel oder an Automaten. Schon jede 2. Kartenzahlung erfolgt mittlerweile kontaktlos. Halten Sie Ihre Bankomatkarte in bis zu 5 cm Entfernung an die mit dem Wellen-Logo gekennzeichneten Terminals und schon haben Sie bezahlt. Bis € 50,- entfällt sogar die Eingabe des PIN-Codes. Karte hinhalten – Piepston abwarten – fertig – in weniger als einer Sekunde. Keine Suche nach den passenden Münzen, kein Warten auf das Wechselgeld. Der Betrag wurde vorübergehend von € 25,- auf € 50 erhöht, um mehr kontaktlose Zahlungen zu ermöglichen. Ab einem bezahlten Betrag von gesamt €125 (€50+€50+€25), ist wie auch bisher wieder eine PIN-Eingabe nötig. Natürlich können Sie auch Beträge über € 50,- über ein Terminal bezahlen. Dafür ist jedoch die zusätzliche Eingabe Ihres PIN-Codes erforderlich.